Banner 0710-B700

 Herzlich Willkommen auf der Info Seite der Feuerwehr Elversberg

 

 

 

Feuerwehrauto HP 204 Einsatzübersicht             Link zur Feuerwehr Spiesen               Aktualisiert:22.12.2012

 

Aktuelle Unwetterwarnungen

 

Feuerwehrneujahr 12 Kopie

10.11.2012 Überflutete Straße St.Ingberter Straße Einmündung Spieser Straße        E53-2012-350

Im Bereich vor der katholischen Kirche ist es gegenüber der Einmündung Spieser und St.Ingberterstraße aufgrund eines verstopften Kanaleinlaufes und langanhaltendem Regen zu einer großflächigen Überflutung gekommen. Nach dem die Feuerwehr den Kanaldeckel geöffnet und die Verstopfung entfernt hatte, konnte das Wasser ungehindert abfliessen und der Einsatz beendet werden

                                                                                                        

01.11.2012 Verkehrsunfall L 241 Rohrbacher Straße  Ortsteil Spiesen          VU L 241- 01.11.2012-350

Am Abend des 01.11.2012 wurde die Feuerwehr Spiesen zu einem Verkehrsunfall auf die L 241 (Rohrbacher Straße) alarmiert. Vom Löschbezirk Elversberg, rückten der Einsatzleitwagen ELW 2 mit dem Wehrführer und zur Unterstützung der Kräfte des Löschbezirks Spiesen der Rüstwagen RW1 aus.                                                                                                              Hier geht es weiter

Rückblick: Jahreshauptübung der Feuerwehr Spiesen-Elversberg am Rathaus im OT Spiesen            Jahreshauptüb.Sp-Elv-2012-g-350

 Im Bereich des Rathauses im OT Spiesen fand die Jahreshauptübung der Feuerwehr Spiesen-Elversberg gemeinsam mit den örtlichen Sanitätsdiensten DRK und MHD statt. Die Hilfsorganisationen stellten vor den Augen zahlreicher Zuschauer ihr Können unter Beweis.                                                                                                               Hier geht es weiter

26.10.2012 Kellerbrand im Hochhaus  Neunkirchen Innenstadt  “Im Altseiterstal”

 

Symbol Kellerbrand-300Gegen 2 Uhr 30 in der Nacht zum 26.10.2012 kam es in der Straße “Im Altseiterstal” im Bereich Neunkirchen Innenstadt zu einem Kellerbrand. Brandrauch breitete sich innerhalb kurzer Zeit im gesamten Gebäude aus und das Haus musste evakuiert werden. Zu diesem Einsatz,wurde zur Unterstützung der neunkircher Kräfte auch die Feuerwehr Spiesen-Elversberg alarmiert.                                                                                           Hier geht es weiter

 

30.09.2012 Wohnhausbrand Pastor-Kollmann-Straße Ortsteil Spiesen

Wohnhausbrand Anbau und Dachstuhl brannten

Brand Wohnhaus SP-30.09.2012-d-350Kurz nach 22 Uhr am Abend des 30.09.2012 wurde der Löschbezirk Spiesen über Sirene und Meldeempfänger zu einem Wohnhausbrand in der Pastor-Kollmann-Straße alarmiert. Bereits von Weitem konnte man eine starke, rötlich gefärbte Rauchentwicklung im Dachbereich wahrnehmen. Augenscheinlich handelte es sich um einen Brand größeren Ausmaßes. Deshalb wurden unverzüglich die Drehleiter aus Neunkirchen und der Löschbezirk Elversberg nachalarmiert.                                                                                                                                                        Hier geht es weiter

 

29.09.2012 Brand eines Holzhauses auf dem Außengelände des Kath.Kindergartens in Elversberg           Brand Holzschuppen Kath.Kiga-ELV-800-a

Gegen 4 Uhr in der Nacht auf den 29.09.2012 wurde die Feuerwehr Elversberg über Sirene und Meldeempfänger zu einem Brand in die Straße Zum Brünnchen alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannte auf dem Kindergartenspielplatz der Aufbewahrungsraum (Holzhaus) für die Spielzeuge der Kinder. Die Flammen drohten auf eine angrenzende Garage und ein Wohnhaus überzugreifen.                                                                                                                                 Hier geht es weiter

26.07.2012 Gemeldeter Wohnhausbrand in der Straße Am Gänsberg im Ortsteil Spiesen Hauptübung2010a

Kurz vor 18 Uhr wurde die Feuerwehr Spiesen-Elversberg über Melder und Sirene zu einem Wohnhausbrand in die Straße am Gänsberg im Ortsteil Spiesen alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich heraus, dass ein Holzcarport brannte und dieses bereits vom Anwohner abgelöscht werden konnte. Es erfolgte eine Brandnachschau.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Kräfte: Wehrführer, stellvertr.Wehrführer                                                                                                                            Feuerwehr Spiesen                                                                                                                                                 Feuerwehr Elversberg                                                                                                                                            Polizei                                                                                  

07.07.2012 Garagenvollbrand Neunkircher Straße                 

Garagenbrand NK-Straße 07.07.2012 a -350Kurz nach Mitternacht vom 06.auf den 07. Juli wurde die Feuerwehr Elversberg zu einem Garagenbrand in die Neunkircherstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte die Garage in voller Ausdehnung und das Feuer drohte auf die angrenzenden Gebäude überzugreifen.

                                                                                     Hier geht es weiter                                   

Rückblick: Feuerwehr Elversberg feierte 3 Tage lang Sommerfest                

Mit freundlicher Genehmigung von Bernhard Schäfer

Feuerwehrfest Symbol 2011Elversberg:

Feuerwehr Elversberg feierte drei Tage Feuerwehrfest

„Ich bin jedes Jahr überwältig vom Zuspruch aus der Bevölkerung“ Löschbezirksführer Michael Hoffmann steht die Freude regelrecht ins Gesicht geschrieben. Kein Wunder, herrschte doch an allen drei Tagen Hochbetrieb im und um das Gerätehaus der Wehr in der Hüttenstraße.                                                                Hier geht es weiter    

                                  

11.06.2012.2012  Vekehrsunfall mit eingeklemmter Person BAB 8 Fahrtrichtung Luxemburg                   

Symbol Christoph 16-350Gegen 9 Uhr am Morgen des 11.06.2012 wurde die Feuerwehr Spiesen-Elversberg über Melder und Sirene zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die A8 in Fahrtrichtung Luxemburg alarmiert.

Zwischen der Auffahrt Heinitz und der Abfahrt Elversberg war ein Fahrzeug verunfallt und im Graben liegen geblieben. Beim Eintreffen der Feuerwehr, war die verletzte Person bereits vom Rettungsdienst aus dem Fahrzeug befreit worden. Die Feuerwehr übernahm Absicherungsmaßnahmen und unterstützte den Abschleppdienst bei der Bergung des verunfallten PKW.

 Kräfte: Wehrführer

             Feuerwehr Spiesen ,Feuerwehr Elversberg, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber (Notarzt),Polizei                        Abschleppdienst

H.C.Klein

25.05.2012   Brand der Toilettenanlage auf dem Friedhof in der Alexanderstraße                  

Brand Toilette Friedhof-ELV 25.05.2012-350aAm Abend des 25.05.2012 kurz nach 21 Uhr bemerkten Anwohner eine Rauchentwicklung im Bereich des Friedhofes in der Alexanderstraße in Elversberg und alarmierten die Feuerwehr. Beim Eintreffen der ersten Kräfte waren starker Rauch und offener Feuerschein auf dem Friedhof zu sehen. Wie sich herausstellte, brannte das Toilettengebäude.

                                                                                       hier geht es weiter                                     

06.05.2012   Unterstützung der Autobahnmeisterei bei Ölspur auf der A8 in Richt.Luxembourg                

Symbol Betriebsmittelspur-350-bAm Abend des 06.05.2012 wurde die Feuerwehr Elversberg zur Unterstützung der Autobahnmeisterei, auf die A8 in Fahrtrichtung Luxembourg alarmiert. Dort kam es aufgrund eines technischen Defektes an einem Fahrzeug zum Verlust einer größeren Menge von Öl. Die Ölspur wurde mit Ölbindemittel abgestreut. Anschließend wurde mit der Kehrmaschine der Autobahnmeisterei die Fahrbahn gereinigt.

Kräfte: Wehrführer                                                                   Feuerwehr Elversberg                                                   Polizei                                                                         Autobahnmeisterei                                                      

02.05.2012   Brand in einer Schreinerei nach Blitzeinschlag                       

Brand ELV Schreinerei 02.05.2012-350-cMit heftigen Blitzen und Starkregen zog am Morgen des 02.05.2012 kurz nach 7 Uhr, eine Unwetterfront über Spiesen-Elversberg hinweg. Durch einen Blitzeinschlag kam es zu einem Brand in einer Schreinerei in der Herrenstraße im OT- Elversberg. Gegen 7 Uhr 20 wurde die Feuerwehr über Melder und Sirene zum oben genannten Einsatz alarmiert.

   hier geht es weiter

                                                            

29.04.2012   Brand von Unrat Schutzhütte im Waldgebiet Ruhbachthal                       

Brand von Unrat Schutzhütte Ruhbachthal 29.04.2012-350Am Morgen des 29.04.2012 wurde die Feuerwehr Elversberg zu einem Brand von Unrat ins Ruhbachthal alarmiert, nach einer kurzen Suche fand sich die Einsatzstelle im Bereich einer Schutzhütte im oben genannten Waldgebiet.

Kräfte: Wehrführer                                                                   Feuerwehr Elversberg

                                                            

23.04.2012   Einsatz RW1 Unterstützung für den LB Spiesen Türöffnung Hauptstraße                       

Türöffnung Sp-23.04.2012-350 In der Nacht zum 23.04.2012 wurde der Rüstwagen RW1 in den Löschbezirk Spiesen gerufen, um dessen Kräfte bei einer Türöffnung für den Rettungsdienst zu unterstützen.

Kräfte: Feuerwehr Elversberg (RW1)

           Feuerwehr Spiesen

           Polizei und Rettungsdienst

               hier geht es weiter                                      

26.03.2012 Brand eines Containers mit integrierter Müllpresse                       

Brand Container-AWO-350-26.03.2012Auf der rückwärtigen Seite des Seniorenzentrums der AWO Elversberg kam es in der Nacht zum 26.03.2012 gegen 3 Uhr zu einem Brand eines Containers mit integrierter Müllpresse.

Kräfte: Wehrführer

           Feuerwehr Elversberg

           Feuerwehr Spiesen

           Polizei

Aufgrund des Alarmstichwortes AWO Seniorenheim wurde von der Leitstelle die Feuerwehr Spiesen-Elversberg über Melder und Sirene alarmiert. Die Kräfte des Löschbezirkes Spiesen wurden nicht benötigt und konnten  wieder in den Standort einrücken.                                                     

20.03.2012 Ölschaden ausgelaufenes Heizöl Hochstraße                     

Symbol Betriebsmittelspur-350-b

Durch eine Leckage kam es zum Austritt von ca. 500 Litern Heizöl. Glücklicherweise, floss das Öl in einen gemauerten und entsprechend abgedichteten Auffangbehälter. So konnte kein Öl aus dem Gebäude oder gar schlimmer ins Erdreich gelangen. Mithilfe einer speziellen Pumpe der Feuerwehr Neunkirchen konnte das Öl wieder in einen vorhandenen Tank gefüllt werden.

H.C.Klein

                                                                                        

Kräfte: Wehrführer, Feuerwehr Elversberg, Feuerwehr Neunkirchen 

Landesamt für Umwelt und Arbeitsschutz

 Wenn nach dem Einsatz die Seele brennt.   (Von Bernhard Schäfer SZ)

Symbol Helm nach Innenangriff-350  Wieder Ordnung ins Chaos zu bringen ist ihre Aufgabe: Die Helfer von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sind es, die bei Unfällen und Bränden in der vordersten Reihe stehen. Dabei werden sie oft mit Verletzungen und Tod konfrontiert. Sie sehen Bilder, die sich auf der Seele einbrennen; erleben Einsätze, die nicht mit Ausziehen der Schutzkleidung abgehakt werden können.

Die Feuerwehren im Landkreis Neunkirchen wurden in den letzten Wochen mehrfach zu Einsätzen gerufen, bei denen Menschenleben zu beklagen waren.

hier geht es weiter                                                    

16.03.2012 Brand eines Gartenhauses Spiesen-Elversberg OT Spiesen  

Brand Sp-Elv.Hauptstr.-16.03.2012-350-b 

 

Gegen 1Uhr 15 in der Nacht zum 16.03.2012 wurde die Feuerwehr Spiesen-Elversberg zu einem Gartenhausbrand in der Hauptstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war bereits von Weitem, ein offener Feuerschein zu sehen.

hier geht es weiter                                                    

03.03.2012 Einsatz ELW 2 mit Wehrführer  PKW Brand Spiesen Hauptstraße  

Brand PKW Spiesen-03.03.2012-350Kurz vor Mittag, am Morgen des 03.03.2012 kam es zu einem PKW Brand in der Hauptstraße in Spiesen. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte der PKW bereits in voller Ausdehnung. Der Brand wurde unter Zuhilfenahme eines Schaumrohres abgelöscht.

   Kräfte: 

   Wehrführer                                                                   Feuerwehr Elversberg (nur ELW2)                               Feuerwehr Spiesen                                                       Polizei                                                        

02.03.2012 Gasaustritt in Gebäude Elversberg Hochstraße 

Gasaustritt ELV-02.03.2012Am frühen Abend des 02.03.2012 wurde die Feuerwehr Elversberg zu einem Gasaustritt in die Hochstraße alarmiert. Dort waren Bereits ein Energieversorgungsunternehmen und die Polizei vor Ort und die St.Ingberter Straße ab Einmündung Spieserstraße und Große Bergstraße voll gesperrt.

Der Energieversorger hatte eine größere Konzentration von Erdgas gemessen.

   hier geht es weiter

  

02.03.2012 Gemeldeter Wohnhausbrand Hochstraße Elversberg

Symbol  Brand im Eingangsbereich Archiv-350Am späten Nachmittag des 02.03.2012 wurde die Feuerwehr Elversberg zu einem Wohnhausbrand in der Hochstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war ein Feuerschein hinter der Eingangstür zu sehen. Nach dem die Tür geöffnet war, konnte das Feuer rasch abgelöscht werden.

   siehe oben

 

16.02.2012 Wasserrohrbruch Industriestraße im Ortsteil Spiesen

Wasserrohrbruch Sp-ELV-16122012-350Gegen 8  Uhr 30 am Morgen des 16.02.2012 wurde die Feuerwehr Spiesen-Elversberg zu einem Wasserschaden in die Industriestraße im Ortsteil Spiesen alarmiert. In der Halle einer Maschinenbaufirma war es zu einem Wasserrohrbruch gekommen.

 

   hier geht es weiter

07.01.2012 Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Elversberg  

Jahreshauptvers.ELV2012-700

Erstmals in diesem Jahr fand die Jahreshauptversammlung im Rathaussitzungssaal statt. Wie in jedem Jahr, standen auch Ehrungen und Beförderungen auf der Tagesordnung.

05.01.2012 Orkantief “Andrea”

Symbol Baum auf Dach-350

Das Orkantief “Andrea das sich am 05.01. auch über dem Landkreis Neunkirchen austobte, führte im Löschbezirk Elversberg zu 2 Einsätzen. Einmal galt es einen überfluteten Keller in der Hüttenstraße abzupumpen und einmal wurde die Feuerwehr zu einem Sturmschaden in der Straße Zum Turm alarmiert.

Der Orkan führte zu ca.40 Einsätzen für die Feuerwehren im Kreisgebiet. Mehr Informationen hier

01.01.2012 Containerbrand in der Straße am Ring in Elversberg 

Einsätze Neujahrsnacht 2012-350-bZeitgleich mit dem Einsatz am Hochhaus wurde von Passanten ein Containerbrand am Ring gemeldet, diesen Einsatz haben die Kameraden vom Löschbezirk Spiesen übernommen. Es handelte sich um 2 brennende Papiercontainer.Der Containerbrand wurde mithilfe eines sogenannten C- Strahlrohres unter Atemschutz abgelöscht.

Der Rest der Nacht verlief für die                   Feuerwehr Spiesen-Elversberg ruhig.

 

01.01.2012 Wohnungsbrand im Hochhaus Pfarrer-Ries-Straße in Elversberg

Einsätze Neujahrsnacht-350-aDas neue Jahr war noch keine Stunde alt, da wurden die Männer und Frauen der Feuerwehr              Spiesen-Elversberg zu einem gemeldeten Wohnungsbrand im Hochhaus alarmiert. Jemand hatte eine Rauchentwicklung im 2.OG gesehen und die Feuerwehr gerufen. Trotz intensiver Lageerkundung, konnte kein Brand festgestellt werden. Es handelte sich um einen Fehlalarm.

Hinweis: Wenn Sie sich nicht sicher sind, lieber einmal zu oft die Feuerwehr alarmieren als einmal zu wenig.Solange dies kein böswilliger Alarm ist, wird ihnen niemand deswegen böse sein.

Vor Ort: Feuerwehr Spiesen-Elversberg mit mehreren Fahrzeugen, die Polizei und der Wehrführer

 

Zu den älteren Berichten aus 2011 geht es    hier